Hundegestützte Förderung oder "Hund im Einsatz"

Hundegestützte Förderung für Patienten im Altenwohnheim oder auch zu Hause! Benji hilft als Therapie-Assistent meine Patienten zu motivieren und gesteckte Ziele leichter zu erreichen. Er übernimmt bei besonders schweren Fällen oder emotionaler Belastung die nonverbale Kommunikation!!! Erklärung sind somit kaum noch nötig!!! Die Freude steigt und ich lasse eine Patienten immer mit einem Lächeln im Gesicht zurück!

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Wanda Hartmann (Freitag, 03 Februar 2017 03:16)


    After checking out a number of the blog posts on your blog, I honestly appreciate your technique of writing a blog. I book-marked it to my bookmark website list and will be checking back soon. Take a look at my web site too and let me know your opinion.

  • #2

    Heide Chestnut (Freitag, 03 Februar 2017 12:25)


    My partner and I absolutely love your blog and find many of your post's to be exactly what I'm looking for. Do you offer guest writers to write content for yourself? I wouldn't mind producing a post or elaborating on some of the subjects you write about here. Again, awesome weblog!

  • #3

    Del Lever (Dienstag, 07 Februar 2017 03:54)


    Hey There. I found your blog the usage of msn. That is an extremely smartly written article. I'll make sure to bookmark it and return to read extra of your useful info. Thanks for the post. I will definitely comeback.

  • #4

    DominikHa. (Dienstag, 23 Mai 2017 09:42)

    Super Sache! Hunde sind zu mehr fähig als so mancher denkt, sie unterstützen in schweren Zeiten und bieten einem halt und Aufmerksamkeit. Weiter so :)