Zwei Versicherungen werden eine gemeinsame Große

Ab 1. Jänner 2020 wird aus der BVA und der VAEB eine gemeinsame Versicherung. Für Patienten die bisher bei der BVA versichert waren, ändert sich nichts. Für Patienten die bisher bei der VAEB versichert waren, treten ab 1.1.2020 die Konditionen der BVA in Kraft. Es können also ab diesem Zeitpunkt die Tarife der BVA verrechnet werden. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0